RapidVap Vortex N2 und N2/48 Evaporatorsysteme  sind Geräte zum Eindampfen mehrerer Proben unter Verwendung von Vortex-Bewegung, trockener Wärme und Stickstoffeinleitung, um eine schnelle Reduzierung der Proben bis zur vollkommenen Trocknung oder einem bestimmten Endvolumen.

Der RapidVap Vertex Evaporator verwendet trockene wärme und Stickstoffeinleitung um bis zu 50 kleine Proben auf einmal einzudampfen. Im Gegensatz zu Systemen mit Wasserbädern, sind diese System deutlich wartungsärmer und benötigen kein destilliertes Wasser oder sonstige Zusätze.

Stickstoffevaporatoren