Millrock Pilotgefriertrockner

Die Anforderungen an Forschungs- und Entwicklungszentren sind unter anderem Produkt- und
Prozessentwicklung, sowie Prozessoptimierung im Bereich Produkt Qualität und Homogenität, mit der
Möglichkeit zum Upscalen auf größere Produktionsprozesse. Genau für diesen Zweck bieten wir Anlagen mit
einzigartigen Möglichkeiten, um schon in kurzer Zeit auf einfache Art und Weise das Trocknungsresultat von
Prozeßseite her zu optimieren.
-Voll reproduzierbare Ergebnisse
-Systeme von 0,5m² bis 2,8m² Stellfläche
-Eiskondensatoren ab 10 kg bis 50kg
-Je nach Ausführung sind Stellflächentemperaturen bis -70°C erreichbar und Eiskondensatortemperaturen bis -
85°C
-Verwendung qualitativ hochwertiger Komponenten

-Zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten und Optionen
-Funktion zur automatischen Entwicklung eines optimierten Trocknungsprozesses
-Freezebooster® Controlled Nucleation
-LyoPAT® zur kontinuierlichen Überwachung des gesamten Gefriertrocknungsprozesses
-Vergleich Kapazitätsmeßröhre/Piranisensor
-Absperrventil zwischen Produktkammer und Eiskondensator
-Einrichtung zur Bestimmung des eutektischen Punktes
-Vorrichtung zur Probenentnahme während der Trocknung
-Vakuumregelung per Flow-Controller
- CIP Reinigungssystem
- SterilisierbareAusführung
-Ausführung als freistehende mobile Ausführung oder zum Einbau in eine Sterilraumwand
-Trockenläufer-Vakuumpumpen
Millrock Stellar, Revo, Magnum und Epic-
Serie
Pilotgefriertrockner, auf einer 50 jährigen Erfahrung  
im Bereich Gefriertrocknungsanlagen basierend.
Sie bieten ein äußerst zuverlässige Basis für Ihre  
Gefriertrocknungsanforderungen
Millrock Freezebooster Controlled
Nucleation Station

-Der kontrollierte Start der Nukleation ermöglicht eine
homogenere Eisstruktur über die gesamte Batch

-Ermöglicht schnellere Haupttrocknung

-Nachrüstbar an nahezu jedem Gefriertrockner
Millrock Auto DryTM Software

Erfolgreiche Prozessentwicklung in nur  
einem Lauf
Probenentnahmevorrichtung SpiderTM

-Einfacher aufgebaut als viele Konkurrenzprodukte

-Keine zusätzliche Vakuumpumpe nötig.
Back
Next
Dieter Piatkowski - Forschungsgeräte * Pfarrangerweg 2 ' D-85238 Petershausen